Ausdauerdiagnostik

Ausdauerdiagnostik
Back

Ausdauerdiagnostik

Bei der gezielten Trainingsgestaltung spielt auch eine umfassende Ausdauerleistungsdiagnostik eine große Rolle. Auf dem klassischen Ergometer – etwa mit Laufband oder Fahrrad – wird der Körper bis an die Grenzen der Leistungsfähigkeit gebracht und die Parameter werden aufgezeichnet und ausgewertet. Die Spirometrie diagnostiziert die Atemtätigkeit: Klientin und Klient atmen auf dem Ergometer durch ein spezielles Gerät, das Lungen- und Atemvolumen sowie Luftflussgeschwindigkeiten misst. Die Daten dienen als Grundlage für das Trainingsprogramm.